Die Kant-Kindergarten gGmbH betreibt seit Anfang der 90er Jahre Kindertagesstätten in Berlin. Nunmehr an vier Standorten bieten die Einrichtungen eine vielseitige Betreuungs- und Bildungsarbeit in Wilmersdorf und Steglitz. Sie arbeiten mit den Schulen der gemeinnützigen Stiftung Private Kant-Schulen gGmbH zusammen.

In den Einrichtungen in der Bundesallee, der Grunewaldstraße und der Körnerstraße betreuen unsere Erzieherinnen Kinder im Alter von ein bis fünf Jahren. Die Räume sind sehr hell und freundlich, selbstverständlich liebevoll dekoriert und kindgerecht eingerichtet. Darüber hinaus verfügen wir über einen eigenen Turnraum.

Unser Lernangebot umfasst eine Vielzahl von Sachgebieten. Dazu zählen: Muttersprache, Kinderliteratur, Frühenglisch, Natur, gesellschaftliches Leben, Verkehrserziehung, Musikerziehung, Kunsterziehung, Sport und Entwicklung elementarer mathematischer Vorstellungen.
Zu den regelmäßigen Aktivitäten gehören Schwimmen, Backen und Kochen in kleinen Gruppen, Theater- und Kinobesuche, Konzerte und Opern für Kinder je nach Angebot, Ausflüge nach Altersstufe sowie jährliche Kinderreisen von einer Woche für Kinder zwischen 4 und 5 Jahren.

Kita International ist das angegliederte zweisprachige „Early Childhood Centre“ der Berlin International School für Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren in der Lentzeallee 8-14.